Projekt des Monats Dezember

Wissen im Agrarbereich regelmäßig erweitern, vertiefen und aktualisieren

PdM_12-18-b

Fotos ©: BV Südbrandenburg e.V.

Um Kenntnisse von Führungskräften und Multiplikatoren im Agrarbereich kontinuierlich zu erweitern, zu vertiefen und zu aktualisieren, bietet der Bauernverband Südbrandenburg e.V. Weiterbildungsseminare in den südlichen Landkreisen Brandenburgs an. Die Bildungsmaßnahmen umfassen vor allem betriebswirtschaftliche, rechtliche, produktionstechnische und förderrechtliche Themen.

In kombinierten Vortrags- und Seminarblöcken werden innerhalb eines Schulungskomplexes mehrere Tagesveranstaltungen zwischen vier und acht Unterrichtstunden angeboten. Um die Teilnahme möglichst vieler Interessenten zu ermöglichen, finden Weiterbildungen im Zeitraum von Oktober bis April statt, da in diesen Monaten keine Hauptanbau- und Erntesaison auf den Feldern und Äckern ist.

Das Curriculum der Seminare 2018/2019 wird hier exemplarisch skizziert. Es umfasst 18 Veranstaltungen etwa zu folgenden Themen: Neuerungen zum Wasserrecht in Brandenburg, Verbot der betäubungslosen Ferkelkastration und Alternativen dazu, Optimierung von Biogasanlagen, Verkehrsrecht für Landwirte, Novellierung der Düngeverordnung oder Betriebsprämie, Greening, Cross Compliance und geobasierter Antrag bis hin zu Themen wie Direktvermarktung und GAP-Reform. Hinzu kommen der „2. Grünlandtag in Südbrandenburg“ oder die Informationsveranstaltung „Milchkuhhalter: Zum sicheren Umgang mit Rindern“.

Die Weiterbildungsveranstaltungen werden in Höhe von 95,20 Euro je Unterrichtsstunde und die Informationstage mit je 1.904 Euro aus ELER- und Landesmitteln gefördert.

PdM_12-18-c

Bewilligungszeitraum 2018-2019

Bewilligte Mittel für die Planung und Durchführung von Weiterbildungsseminare im Agrarbereich (18 Schulungs- und 2 Informationsveranstaltungen)

Bei der Förderung der beruflichen Bildung werden für Seminare, Workshops usw. sowie Informationstage vereinfachte Kostenoptionen in Form von Pauschalen angewendet.

  • Gesamtkosten: 13.138 €
  • Zuwendung: 13.138 €
  • davon ELER-Mittel: 10.510 €
  • davon Landesmittel: 2.628 €

Förderrichtlinie:
Richtlinie des Ministerium für Ländliche Entwicklung Umwelt und Landwirtschaft zur Förderung der Berufsbildung im ländlichen Raum

Zuwendungsempfänger:
Kreisbauernverband
Bauernverband Südbrandenburg e.V.
Heike Lehmann
Am Bahnhof 5 b, 15926 Luckau
www.bv-suedbrandenburg.de